Nicolas Vinzenz Nicolas Vinzenz wurde 2002 in Wien geboren und besucht derzeit das Oberstufenrealgymnasium der Wiener Sängerknaben, mit dem Schwerpunkt Vokalmusik. Er ist im Chorus Juventus, dem Oberstufen-Chor der Wiener Sängerknaben.

Von 2012 bis 2016 war er fester Bestandteil der Musical Academy Brigittenau und spielte in diversen Hauptrollen. Seit 2018 ist er im Ensemble von 'teatro' in Mödling. Zu seinen Produktionen zählen "Alice im Wunderland" (2018/Herzbube), "Heidi - Mal deine Wünsche in den Himmel“ (2019/Heidi‘s Vater), "Die Weihnachtsgeschichte" (2019/junger Ebenezer Scrooge) und im Sommer 2020 war er als Indiana Joe in „Tom Sawyer und Huckleberry Finn“ zu sehen. Im Jänner 2020 wirkte er bei „Heidi“, einer Co-Produktion der Theatergruppe und dem Performing Center Austria, als Ziegenpeter mit.

Bei der ORF TV-Show ,,Die große Chance der Chöre‘‘ im Jahr 2016 kam Nicolas, gemeinsam mit dem Mödlinger Theaterchor, bis ins Halbfinale. Außerdem war er schon oft als Gastsänger bei den Bands ,,Spectacollo‘‘ und ,,Backdraft‘‘ zu sehen. Sowie bei ,,Pete Art‘‘ in der Wiener Stadthalle.

Nicolas war bereits 2013 im Ensemble der Konzertreihe 'Musical Unplugged 7' in Petronell-Carnuntum und im Oktober 2020 als Gesangssolist bei 'Musical Unplugged 13' in der Kulturszene Kottingbrunn zu erleben.
Follow Us